Landeshauptmann Pühringer stellt sich gegen Minister Mitterlehner!

Steht ein Duell zwischen Minister und Landesfürsten an?

Landeshauptmann Josef Pühringer “Schiedsgerichte sind ab zu lehnen und die kommunale Daseinsvorsorge und ihre hohe Qualität muss erhalten bleiben!”

Wie das gehen soll mit den bestehenden Inhalten in den Abkommen sind wir gespannt. Wir lassen uns gerne überraschen wie das gehen soll.

Außerdem stellt sich die Frage, wie die unterschiedlichen Auffassungen zu den Freihandelsabkommen der Parteikollegen sich auf die Position der Bundes-ÖVP auswirken werden.

 

Wir sind gespannt wer gewinnt. Wir hoffen natürlich, dass das GUTE gewinnen wird. 🙂

 

LH Pühringer in Kronenzeitung 20150214

2 Kommentare

  • Margit Pfeiffer

    Jeder, aber auch wirklich jeder Mensch mit nur einem Quentchen Hausverstand kann TTIP, CETA und TISA nur ablehnen, genauso wie eine Saatgutverordnung. Das geht doch nicht an, dass unsere Politiker das Volk derart verkaufen! 🙁

  • Renate Stepany-Pall

    TTIP, CETA und TISA SIND ABZULEHNEN!!!!
    Aus Handelsverträgen mit anderen Ländern ist klar ersichtlich, dass sie nur den Konzernen und Großbetrieben nützen.
    Z.B. NAFTA, aber auch fischen Europäische Fischereikonzerne den Afrikanern die Fische weg.

Schreibe einen Kommentar zu Margit Pfeiffer Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*